Herzlich Willkommen bei Sonja Schett

Willkommen bei Sonja Schett

Yoga und Meditation in Salzburg, seit 1998

HATHA Yoga als Zugang zur Seele über den Körper

Der Körper ist unser Zuhause auf Zeit, so wird es in der indischen Tradition gesehen. Es ist der Tempel unserer Seele. Reinheit und Beweglichkeit sollten diesen auszeichnen um uns auf ideale Weise dienen zu können. Yoga hilft uns flexibel zu bleiben, stärkt den gesamten Körper und hält damit jung. Hier spielt der Wohlfühl-Aspekt eine große Rolle und natürlich hilft uns Yoga gesund zu bleiben.

Westlich wird Yoga oft als körperliche Ertüchtigung angesehen. Das ist das Praktizieren der Asana natürlich auch unbestritten.

Doch auf tieferer Ebene bedeutet Yoga einen Prozess zu durchleben, um die eine Wahrheit zu ergründen. Yoga ist der Weg in die Ganzheit und gleichzeitig das Wissen um die eine schöpferische Kraft, der Quelle allen Seins. Diese Einheit für Sich zu gewinnen, das ist Yoga. Yoga ist heil werden auf Seelen Ebene. Yoga ist Bewusstwerdung. Das Mantra (Heilige Formel)und gleichzeitig der Klang des Atems So Ham bedeutet: ich bin FreudeLiebe in Frieden & Klarheit!

Yoga bedeutet der Weg der spirituellen Praxis, durch die der Mensch entsprechende Fähigkeiten entwickelt. Sind diese Fähigkeiten einmal erworben und auf Seelen Ebene kultiviert können sie niemals wieder verloren gehen.

YOGA für die VERBINDUNG zum PFERD  

Die tiefe Erfahrung der Einheit alles Lebendigen ist für alle Menschen zugänglich. Pferde sind in der Lage den Menschen die Konzepte, Konditionierungen und Denkmuster aufzuzeigen die sie von dieser Einheitserfahrung fernhalten.

Sich mutig auf die Entdeckungsreise des Körpers des Geistes und der eigenen Energien zu machen ist ein wunderbare Möglichkeit der inneren Wahrheit zu begegnen. Yoga für eine natürliche Verbindung zum Pferd, ist das lebendige zusammen Sein mit dem Pferd ohne Trainingsmethoden.

Eine achtsame Körpersprache und ein natürlicher Atem ist ausschlaggebend dafür. Auch Gedanken und Energiestrukturen welche mich als Mensch ausmachen üben einen großen Einfluss auf das Pferd aus. Authentizität bedeutet eine wohlwollende Einheit von Körper-Geist-Seele natürlich zu präsentieren. Genau dies braucht das Pferd von uns um uns zu Vertrauen Auf dieser Reise sind Mensch & Pferd gleichermaßen unterwegs.

Dir gefällt mein Angebot? Teile es doch mit deinen FreundInnen!